Um die Ecke schrauben –
mit dem TripleFix Magnethalter

Der Knick macht’s: Um die Ecke zu denken, bringt einen oft weiter – und um die Ecke schrauben erst recht. Das Anbringen einer Schraube an schwer zugänglichen Stellen, wie beispielsweise in der Ecke eines Schranks oder eines Regals, kostet meist ziemlich viel Mühe, Zeit und Nerven. Für diesen Fall hat ATHLET die perfekte Lösung: den TripleFix Magnethalter. Mit seinem Kugelgelenk ermöglicht er das „Um-die-Ecke-Schrauben“ in jede Richtung und mit einem Winkel von bis zu 20°.

Extrem leichtes Handling: Der Bit wird ganz einfach in den TripleFix Magnethalter eingesteckt und sitzt direkt fest. Eine spezielle Verriegelungsmechanik und ein starker Neodymmagnet sorgen für sicheren Halt. So kann der Bit auch nicht in der Schraube stecken bleiben. Nun den TripleFix in den Akkuschrauber einspannen und los geht’s. Den Allrounder kann man natürlich auch als „normalen“ (geraden) Bithalter verwenden.  Die Knickfunktion lässt sich nämlich auch mühelos abschalten. Dazu wird einfach die freilaufende Hülse nach hinten geschoben. Und nach dem Schrauben? Das Abziehen des Bits erfolgt im Handumdrehen ohne großen Aufwand: Einfach die Schnellverschlusshülse am Magnethalter nach hinten schieben und den Bit entnehmen.


Die Vorteile des TripleFix Magnethalters auf einen Blick:

  • Ganz einfach um die Ecke schrauben (Kugelfunktion)
  • Kein Steckenbleiben des Bits in der Schraube (da fest verriegelt)
  • Kann auch als normaler Bithalter verwendet werden

Der TripleFix ist auch im Bit-Set und als Thekendisplay erhältlich.

 

Weitere Informationen zum TripleFix Magnethalter finden Sie auch in unserem Katalog.